Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Fragen zum Studium

HSD > Coronavirus > Fragen zum Studium

1. Zugang zur Hochschule

+
Habe ich wieder Zugang zur Hochschule? (03.08.2022)

Ja, für Studierende sind die Gebäude der Hochschule für

  • den Präsenzlehr- und Prüfungsbetrieb,
  • Bibliotheksbesuche,
  • die Nutzung von freigegebenen Selbstlern- und Aufenthaltsplätzen/-bereichen,
  • die Inanspruchnahme von in Präsenz angebotenen Beratungs- bzw. Serviceangeboten,
  • durch die Fachbereiche angebotene terminierte Prüfungseinsichten und
  • die Nutzung des Angebots des Studierendenwerks
    zugänglich.
+

 

 

2. Studienorganisation

​+
Ich beginne zum Wintersemester 2022/23 mein Studium an der HSD. Wie komme ich an Informationen und Tipps für Erstsemester ? (13.09.2022)

In der Regel organisieren die Fachschaftsräte (kurz Fachschaften genannt) Einführungsveranstaltungen (die sog. Ersti-Woche); sie sind darüber hinaus das ganze Semester über Ansprechpersonen für die Studierenden des jeweiligen Fachbereichs.

Sonstige nützliche Tipps für einen Start ins Studium finden Sie auf der Seite www.hs-duesseldorf.de/erstsemesterinfos.

+
Ist ein Besuch im Studien- oder Prüfungsbüro und im Infopoint möglich? (03.08.2022)

Ab sofort ist eine Beratung vor Ort im Studierenden Support Center wieder möglich! 

​Dokumente können am Infopoint des SSC abgegeben werden. Alternativ können Sie auch den Briefkasten vor dem SSC oder den Briefkasten vor dem Haupteingang Münsterstraße 156, Gebäude 4 nutzen.​​

+

 

 

3. Lehr- und Prüfungsveranstaltungen

+
Gilt die Maskenpflicht bei Lehr- und Prüfungsveranstaltungen in Präsenz? (18.05.2022)

Nein, ​das Tragen einer mindestens medizinischen Maske wird in allen Gebäuden der HSD und insbesondere auch in den Veranstaltungen empfohlen, es gilt jedoch keine Maskenpflicht. Respektieren Sie das Tragen von Masken und halten Sie niemanden zum Ablegen der Maske an. Bitte nehmen Sie weiterhin gegenseitig Rücksicht. ​

+
Muss ich mit einer Immunschwäche an den Campus kommen? (10.03.2022)

Einige Menschen müssen sich aufgrund einer Vorerkrankungen oder anderen gesundheitlichen Gründen besonders vor einer Infektion mit Covid-19 schützen, da diese mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem schweren Krankheitsverlauf führen würde. Hierzu zählen insbesondere Personen mit chronischen Erkrankungen, welche eine Immunsuppression zur Folge haben, wie zum Beispiel:

  • mit dem HIV-Virus, sowie mit Masern- oder Herpesviren infizierte Menschen,
  • Tumor-Erkrankungen wie Morbus Hodgkin, chronische lymphatische Leukämie,
  • Stoffwechsel-Erkrankungen wie fortgeschrittenem Diabetes mellitus, Nierenversagen, Leberversagen,
  • Autoimmun-Erkrankungen, bei denen das Immunsystem sich gegen den eigenen Körper richtet, z. B. Schuppenflechte, Neurodermitis, Rheuma.
Wer aufgrund einer dieser Vorerkrankungen über keinen oder nur sehr geringen Immunschutz verfügt und aktuell nicht zurück an den Campus kommen kann, meldet sich bitte bei der Arbeitsstelle Barrierefreies Studium.
+
Wie kann ich Einsicht in meine Klausuren nehmen? (27.10.2021)

Die Einsicht in Prüfungsunterlagen soll grundsätzlich ermöglicht werden.
Bitte wenden Sie sich in erster Instanz direkt an die/den jeweilige*n Prüfer*in.

+

 

 

4. Studienberatung & Informationen zum Studium​​

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zum Studium und zur Studienorganisation habe? (15.03.2022)

Es gibt unterschiedliche Ansprechpartner*innen, die Sie, je nach Fragestellung, kontaktieren können.

Alle Beratungseinheiten und Serviceeinrichtungen der HSD sind für Sie da. 

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) berät vertraulich und ergebnisoffen bei allen Fragen rund ums Studium an der HSD.

+
An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unsicherheiten oder Ängste im Hinblick auf die Rückkehr auf den Campus habe? (15.03.2022)

Die Psychologische Beratung kann sie individuell und vertraulich beraten und bietet auch in Workshops Unterstützungsmöglichkeiten.

+
Wer sind meine Ansprechpartner*innen in den Fachbereichen? (15.03.2022)

In manchen Fachbereichen gibt es eine Fachstudienberatung oder Ansprechpartner*innen für verschiedene Studiengänge, z.B. Studiengangsleiter*innen.

Alle Fachbereichsgremien

+
Wer sind meine Ansprechpartner*innen in der studentischen Selbstverwaltung? (15.03.2022)

Die Fachschaftsräte sind die studentischen Ansprechpartner*innen für alle Studierenden eines Fachbereichs bei Fragen rund ums Studium im jeweiligen Fachbereich. Hier gibt es viele hilfreiche Tipps, z.B. zur Studienorganisation.

Zentrale Ansprechpartner*innen:
Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) repräsentiert nicht nur die Studierendenschaft, sondern setzt sich auch für die Belange der HSD-Studierenden ein.

+
Wo finde ich Veranstaltungen, bei denen ich außerhalb des Studiums andere Studierende kennenlernen kann? (15.03.2022)

Verschiedene zentrale Einheiten bieten Veranstaltungen an, bei denen Sie sich fortbilden oder Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln können. Es gibt darüber hinaus auch Veranstaltungen, die das gegenseitige Kennenlernen von Studierenden im Fokus haben.

Übersicht über fachbereichsübergreifende Angebote an der HSD

+
An wen kann ich mich wenden, wenn ich Zweifel an meinem Studium habe? (15.03.2022)

Die Zentrale Studienberatung kann Sie in Zeiten, in denen Sie Zweifel am Studium haben, unterstützen. Es gibt die Möglichkeit der individuellen Beratung und darüber hinaus auch Veranstaltungen, in denen Sie sich mit anderen austauschen können.

+
An wen kann ich mich wenden, wenn ich mich nicht (mehr) zum (Online-)Studium motivieren kann? (15.03.2022)

Die Psychologische Beratung kann sie individuell und vertraulich beraten und bietet auch in Workshops Unterstützungsmöglichkeiten, u.a. zu Study-Life-Balance und Selbstmanagement.

Zahlreiche Beratungseinheiten und Serviceeinrichtungen an der HSD können Sie im Verlauf Ihres Studiums begleiten.

+
Ich habe finanzielle Schwierigkeiten. Was jetzt? (15.03.2022)

Der AStA vergibt in Notfällen bei Vorlage von Personalausweis/Pass und Studierendenausweis zinslose Darlehen.

Sie können außerdem eine Beratung zur Studienfinanzierung in Anspruch nehmen.

Wenn Sie einen Nebenjob oder eine Praktikumsstelle suchen, kann der Career Service Sie bei der Suche unterstützen und Sie im Bewerbungsprozess begleiten.

+

 

 

​5. Einrichtungen für Studierende

+
Informationen zur Nutzung der Hochschulbibliothek
+

 

 

6. Internationaler Austausch für Studierende

Outgoing mobility

Kann ich mich für einen Studienaufenthalt an einer Partnerhochschule im Ausland bewerben? (21.03.2022)

Auf jeden Fall!

Das International Office nominiert Studierende an allen Partnerhochschulen und unterstützt durch Beratung in allen Phasen der Planung. Aufgrund der ständig wechselnden Situation kann es aber zu kurzfristigen Änderungen kommen, z. B. wenn sich aufgrund steigender Infektionsraten die Einreise- und Quarantänebestimmungen im Gastland ändern oder die Wunschhochschule den Austausch kurzfristig aussetzt. Das International Office informiert Sie selbstverständlich über Änderungen und weist auf aktuelle Informationsquellen hin.

Kontakt: outgoing@hs-duesseldorf.de

+
Kann ich mich für ein Praktikum im Ausland bewerben? (21.03.2022)

Wenn Sie einen Praktikumsplatz im Ausland bekommen, hängt die Einreise von den Bestimmungen im jeweiligen Gastland ab. Informieren Sie sich auf den Seiten des Konsulats Ihres Reiseziels, aber auch auf den Seiten des Auswärtigen Amtes.

Kontakt: outgoing@hs-duesseldorf.de

+
Kann ich mich auch in Corona-Zeiten für ein Stipendium bewerben? (21.03.2022)

Sowohl das ERASMUS- als auch das PROMOS-Programm unterstützen Studierende während ihrer Auslandsaufenthalte nach wie vor finanziell – sowohl für einen Studien- als auch für einen Praktikumsaufenthalt. Auch die HAW.international-Stipendien des DAAD werden weiter ausbezahlt. Nur wenn eine „harte“ Reisewarnung durch das Auswärtige Amt ausgesprochen wird, darf nicht gefördert werden.

Kontakt: outgoing@hs-duesseldorf.de

+

 

Austauschstudierende (incomings)

Werden die Kurse, die ich während meines Austausches an der HSD belege, online oder in Präsenzform stattfinden? (05.08.2022)

Aktuell finden die meisten Kurse in Präsenz statt.
Die Entscheidung darüber, wie Kurse an der HSD stattfinden, ist abhängig von der Pandemielage und den geltenden behördlichen Anordnungen. 

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de

+
Kann ich mich für einen Austausch an der HSD bewerben? (21.03.2022)

Ja, die HSD empfängt Austauschstudierende, die sich fristgerecht bewerben. Bitte beachten Sie die Informationen zum Bewerbungsverfahren auf der Website des International Office. Das International Office informiert die Austauschstudierenden per E-Mail über die Besonderheiten, die in Bezug auf Corona zu beachten sind.

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de

+
​Was muss ich bei der Einreise nach Deutschland beachten? (21.03.2022)

Die Einreiseverordnungen ändern sich ständig. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig und regelmäßig über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Inneres. Weiterführende Informationen und wichtige Links finden Sie auf der Website des International Office.
Das International Office informiert Sie vor Beginn Ihres Austausches über die aktuellen Einreiseregelungen und steht bei Nachfragen zur Verfügung.

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de

+
Muss ich nach meiner Einreise nach Deutschland eine Quarantäne abhalten? (21.03.2022)

Bitte beachten Sie, dass sich die Quarantäneverordnungen regelmäßig ändern. Wir bitten Sie, sich regelmäßig über die aktuell geltenden Regeln zu informieren. Auf der Website des International Office finden Sie die wichtigsten Links zu diesem Thema. Wir empfehlen Ihnen mit ausreichend Zeitpuffer nach Düsseldorf anzureisen für den Fall, dass Sie nach Ihrer Einreise zu einer häuslichen Quarantäne verpflichtet sind.

Das International Office steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de

+
Wie verpflege ich mich, wenn ich eine Quarantäne abhalten muss? (21.03.2022)

Das International Office hat einen Leitfaden zur Verpflegung während der Quarantäne erstellt. Diesen finden Sie auf der Website des International Office. Bitte informieren Sie das International Office so schnell wie möglich, wenn Sie eine Quarantäne abhalten müssen.

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de  

+
Was soll ich bei Verdacht auf eine COVID-19 Infektion tun? (21.03.2022)

Bitte bleiben Sie zu Hause und vermeiden Sie den Kontakt zu anderen. Kontaktieren Sie die Corona-Hotline der Stadt Düsseldorf (Tel: +49 211 89 96090) und informieren Sie das International Office.
Bitte bleiben Sie ruhig – wir sind da, um Ihnen zu helfen.
Wenn sich Ihre Symptome verschlechtern, rufen Sie bitte den ärztlichen Notfalldienst (Tel: 116 117) oder, im Falle eines akuten Notfalles, den Notruf (Tel: 112).

Kontakt: incoming@hs-duesseldorf.de  

+

 

Internationale Studierende

Finden die studienvorbereitenden Kurse des International Office weiterhin statt? (03.08.2022)

Die studienvorbereitenden Deutschkurse finden weiterhin statt. Hier​ finden Sie Informationen über die Kurse und die Bewerbungsphasen.​

Kontakt: refugee@hs-duesseldorf.de

+
Was muss ich bei der Einreise nach Deutschland beachten? (21.03.2022)

Die Einreiseverordnungen ändern sich ständig. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig und regelmäßig über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Inneres. Bei Fragen können Sie sich gern an das International Office wenden.

Kontakt: internationalstudent@hs-duesseldorf.de 

+
​Wo finde ich Informationen zum Bewerbungsverfahren für internationale Bewerber*innen in der Corona-Zeit? (21.03.2022)

Wichtige Informationen und Änderungen aufgrund der Pandemie haben wir in unseren FAQ für Sie zusammengefasst.

Kontakt: degreeseeking@hs-duesseldorf.de

+

 

 

7. Datenschutz​​

Was passiert mit meinen personenbezogenen Daten, die aufgrund von Regelungen während der Corona-Epidemie erhoben wurden?

Es gibt keine coronabezogenen Nachverfolgungen mehr, so dass auch keine personenbezogenen Daten mehr erhoben bzw. gespeichert werden. Die zur Prüfung des 3G-Nachweises erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht gespeichert.

Weitere Hinweise zum Umgang mit erhobenen personenbezogenen Daten

+