Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

News

HSD > Personen > Loretta Salvagno > Neue Dezernatsleitung Gebäudemanagement
HSD / Gebäudemanagement, Verwaltung
18/10/2020

Neue Dezernatsleitung Gebäudemanagement

​Ralf Hartenstein hat die Leitung des Dezernates Gebäudemanagement der Hochschule Düsseldorf übernommen. Damit wird der bisherige Teamleiter für den Bereich des technische Gebäudemanangements künftig die kompletten baulichen und gebäudetechnischen Rahmenbedingungen für den Lehrbetrieb und die Forschung an der HSD sowie den Gebäudebetrieb des Campus Derendorf und den diversen Anmietungen verantworten.
 
Er folgt damit auf den langjährigen Dezernenten Andreas Moritz, der die Hochschule im Sommer dieses Jahres verlassen hat, um eine neue Stelle in seiner Heimatstadt Kaarst anzutreten.
„Als Vizepräsidentin freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Herrn Hartenstein“, betont die Vizepräsidentin für Personal- und Wirtschaftsverwaltung, Loretta Salvagno, „gerade vor dem Hintergrund künftiger Projekte wie etwa dem Aufbau des Zentrums für Digitalisierung und Digitalität bin ich überzeugt, mit unserem neuen Dezernenten einen hervorragenden Nachfolger gefunden zu haben.“
 
Ralf Hartenstein verfügt als „Eigengewächs“ der HSD über langjährige Erfahrungen in unterschiedlichsten Themenfeldern der Hochschule. Zunächst als studentische Hilfskraft in der damaligen Datenverarbeitungszentrale im Bereich des Service-Desks eingesetzt, übernahm er im Jahr 2002 den Bereich als Administrator, in dem er unter anderem für die Windows-Server verantwortlich war. Mit dem Start des Neubauprojekts im Jahr 2008/2009 wurde er in die AG Bau delegiert, in der er zu Beginn für die datentechnischen Belange und dann für die gesamte Gebäudetechnik die Interessen der Hochschule im Bauprojekt vertrat. Im Jahr 2017 wechselte er ins Gebäudemanagement und war hier insbesondere in den Betrieb der technischen Anlagen und das Mangelmanagements zuständig.