Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​​​​​​​​Stipendienlotse


Den Überblick behalten - mit dem Stipendienlotsen

Sind Sie auf der Suche nach einem Stipendium? Mit dem Stipendienlotsen bietet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine interaktive Plattform, um das für Sie geeignete Stipendium anhand Ihrer Wunschkriterien zu finden. Die umfassende Stipendiendatenbank lässt sich nach vielen verschiedenen Kriterien wie zum ​​​​​​​​Beispiel Ausbildungsphasen, Studienfächern oder Zielregionen filtern. Der Stipendienlotse ist die zentrale Anlaufstelle für bundesweite und internationale Stipendien im privaten und öffentlichen Bereich.




Weitere Informationen:

Stipendienlotse



​Stiftungssuche


Die kostenlose Online-Stiftungssuche umfasst rund 10.000 Stiftungen mit eigener Internetanschrift, die in Deutschland tätig sind. Mehr Angaben sind nur im Verzeichnis Deutscher Stiftungen zu finden, das mit über 22.700 Porträts im Herbst 2014 in der erweiterten 8. Auflage erschienen ist.







Weitere Informationen:

Stiftungsindex​



​HAW.International: Neues Stipendienprogramm für Auslandsaufenthalte

Was? Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) vergibt Stipendien für Auslandsaufenthalte im Rahmen des Studiums (3 bis 6 Monate) oder der Abschlussarbeit (1 bis 6 Monate).

Wer? Studierende aller Fachbereiche

Wann? Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2019 für Stipendienbeginn ab dem 1. August 2019.
 
Die Bewerbung erfolgt direkt beim DAAD, bei Fragen zu dem Programm wenden Sie sich gerne an das International Office: outgoing@hs-duesseldorf.de​

Weitere Informationen über das Stipendium und die Bewerbung​ erhalten Sie hie​r.​



​GOstralia!-GOzealand! Stipendien

Für den Studienstart im zweiten Halbjahr 2019 schreibt Gostralia!-Gozealand! folgende Stipendien aus:
 
• Für ein Auslandssemester an der La Trobe University in Melbourne wird ein Vollstipendium vergeben in Höhe der Studiengebühren (8.700 AUD) sowie ein Teilstipendium in Höhe von 50% der Gebühren. Darüber hinaus erhält jeder unterlegene Stipendienbewerber eine garantierte Studiengebührenreduktion in Höhe von 1.000 AUD.
 
• An der Griffith University in Brisbane und an der Gold Coast sind zwei Stipendien im Wert von je 5.000 AUD ausgeschrieben.
 
Die Stipendien richten sich exklusiv an Studenten der Universitäten und Hochschulen in NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen und im Saarland, die sich über das zuständige Beratungsbüro von Gostralia!-Gozealand! in Köln bewerben. Die Vergabe erfolgt ausschließlich anhand eines Motivationsschreibens. Der Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019.
 
Alle Informationen zu den Stip​endien​