Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Liebe Studieninteressierte,

aufgrund der aktuellen Umstände ist das zusammenkommen in Präsenz am Campus Derendorf gegenwärtig leider nicht möglich. 

Dennoch möchten wir im Fachbereich Elektro- und Informationstechnik Euch im Rahmen vom 25. bis zum 29.Januar die Möglichkeit geben in digitalen Formaten (Live-Streaming mit Microsoft TEAMS und Videobeiträgen) mehr über den Fachbereich und das Studium zu erfahren.

Die Begrüßung und Vorstellung des Fachbereichs erfolgt durch den Dekan Prof. Dr.-Ing. Detmar Arlt

​​​​Das Dekanat des Fachbereic​hs wird im Laufe der Woche zweimalig eine zweistündige Online-Beratung (Sprechstunde in Microsoft TEAMS) zum Studium im Fachbereich Elektro- und Informationstechnik​ anbieten. 

Übersicht der Studiengänge im Fachbereich Elektro- und Informationstechnik​

Informationen zum Programm


Die individuellen Vertiefungsrichtungen im Studiengang Elektro- und Informationstechnik - Automatiserungstechnik, Mikroelektronik, Nachrichten- und Informationstechnik und Elektrische Energietechnik - geben in verschiedenen Formaten Einblicke in die jeweiligen Bereiche.

Neben einem Studium der Elektro- und Informationstechnik (Bachelor/Master) besteht außerdem die Möglichkeit zu einem Studium im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik welcher ebenfalls vorgestellt werden wird.

Prof. Dr. Bernhard Rieß aus der Vertiefung Mikroelektronik stellt Videos zum Thema "Autonomes Fahren“ zur Verfügung. Zudem hält er eine exemplarische Vorlesung zum Studium in der Mikroelektronik mit besonderem Fokus auf die Anwendung von Feldprogrammierbaren Bausteinen (FPGAs).

Die Vertiefungsrichtung Automatisierungstechnik bietet zum einen online ein "Dozentencafe Automatisierungstechnik“ an, worin (virtuelle) Einblicke in das Studium in der Vertiefungsrichtung Automatisierungstechnik und in die Labore gegen werden soll. Des weiteren wird es einen Videobeitrag (in Englisch) über das Labor „Fab21“ geben, welches Einblicke in das Labor und die dortige Arbeit geben wird.   

Das Labor Elektrische Maschinen aus der Vertiefung Elektrische Energietechnik wird euch einen Einblick in die "Zukunftstechnologie des Elektromotors" geben. Weiterführend stellt das Formula Student Team der Hochschule Düsseldorf (eTraxx)​ einen Beitrag des hochschulweiten Kooperationsprojektes über die Planung, Entwicklung und den Bau eines elektrisch betriebenen Formel-Fahrzeug zur Verfügung. Des weiteren wird euch ein Eindruck über die Arbeit im Labor Hochspannungstechnik vermittelt. 

Ein virtueller Rundgang durch das Gebäude 5 am Campus Derendorf mit Einblicken in vereinzelte Räumlichkeiten wird ergänzend zur Verfügung gestellt.​

Abb.: LED Lichtobjekt (Globus) - Mikroelektronik

Programmübersicht ​(Live Inhalte)

Montag, 25.01.2021
Offene Sprechstunde Dekanat 12:00 - 14:00Uhr (Link zur Sprechstunde)
Ansprechperson: Dipl.-Fachübersetzerin Sonja Meier (Studiendekanin)

Mittwoch, 27.01.2021
Dozentencafé Automatisierungstechnik 14:00 - 16:00Uhr (Einladungslink​)
Ansprechpersonen: Prof. Dr.-Ing. Ralf Beck, Prof. Dr.-Ing. Volker Feige, Prof. Dr.-Ing. Hartmut Haehnel und Prof. Dr.-Ing. Michael Protogerakis

Donnerstag, 28.01.2021
Offene Sprechstunde Dekanat 12:00 - 14:00Uhr (Link zur Sprechstunde)
Ansprechperson: Dipl.-Fachübersetzerin Sonja Meier (Studiendekanin)


Programmübersicht (Inhalte im Laufe der Woche dauerhaft online verfügbar)

Abb.: ​​Labor Hochspannungstechnik -​ Fachbereich Elektro- und Informationstechnik

Abb.: Eingangsbereich Gebäude 5 - Fachbereich Elektro- und Informationstechnik