Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

News

HSD > Personen > Loretta Salvagno > HG Novellierung
HSD / Vizepräsidentin
09/04/2019

HG Novellierung

​Die aktuelle Landesregierung hat bereits 2017 in einem Dialogprozess die Änderung des Hochschulgesetzes eingeleitet. Am 03.04.2019 fand nunmehr die Anhörung zum Regierungsentwurf statt. Neben den Landesrektoren- und Kanzlerkonferenzen und den Vorsitzenden der Hochschulrätekonferenzen der Fachhochschulen und Universitäten nahmen diverse Sachverständige aus der Studierendenvertretung, der Personalräte, Konferenzen und unterschiedlichen Verbänden, Einrichtungen, usw. Stellung. Die Kanzlerkonferenz NRW der Fachhochschulen wurde durch die Vizepräsidentin der HSD vertreten.

 

Kernpunkte der 6-stündigen Diskussion waren das Promotionsrecht der Fachhochschulen, die Umbenennung der Fachhochschulen in Hochschulen für angewandte Wissenschaft, Rahmenkodex und Rahmenvorgaben, Anwesenheitspflichten, individuelle Studienverlaufsberatung, u.v.m.

Die Stellungnamen der Sachverständigen und weitere Informationen zu der Debatte finden Sie hier.