Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Digi­tali­sierung

​Digitalisierung @ HSD

Die Digitalisierung ist eines der großen Themen unserer Zeit. Schlagworte wie Smart-Technology, Industrie 4.0, Big Data, Soziale Medien, Web 2.0, Cloud und Künstliche Intelligenz stehen für die digitale Transformation, die nahezu alle Lebensbereiche berührt und auch in Hochschulen starke Beachtung findet. Die HSD als anwendungsorientierte Bildungs- und Forschungsinstitution hat es sich zum Ziel gesetzt, die unterschiedlichen digitalen Wandlungsprozesse in der Lehre sowie in ihren Forschungs-, Transfer- und Kooperationsaktivitäten aufzugreifen und die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und zu gestalten.

Um diesen Weg erfolgreich zu gehen, wird die Hochschule durch ihre bereits vorhandene moderne Ausstattung, durch zeitgemäße Wissensvermittlung im Rahmen von Präsenzveranstaltungen und fortschrittliche Studieninhalte ihre Studierenden darauf vorbereiten, die digitale Welt mitzugestalten.

Darüber hinaus wird die Forschung im Bereich der Digitalisierung vorangetrieben, um Lösungen für gesellschaftliche, technische und wirtschaftliche Herausforderungen zu entwickeln.

Auf Basis von und synergetisch zu Forschung und Lehre im Bereich der Digitalisierung entwickeln wir den Wissens-, Erkenntnis- und Technologietransfer weiter.

Neben den inhaltlichen Aufgaben und Gestaltungsfeldern der Hochschule, widmen sich Hochschulverwaltung und –services den mit der Digitalisierung unter dem Schlagwort E-Governance einhergehenden Veränderungen in den Bereichen Organisation, Personal, Technologie, Finanzen und Recht.

Teaserbild

 

E-Government

Die Verwaltungs- und Serviceeinheiten unterstützen die Forschung und Lehre der Hochschule. Der Einsatz moderner Techniken in der Verwaltung ermöglicht es, die Qualität und die Zugänglichkeit der öffentlichen Dienste zu verbessern, die Kosten für alle Beteiligten zu senken und Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten.

Weiter

 


 

 

Um unsere Hochschule noch intensiver mit der Industrie vernetzen können, ist es unser Ziel, im Bereich Digitalisierung qualitative und kreative Arbeitswelten zu schaffen, die dem Bedarf der Wirtschaft gerecht werden und wirtschaftliches Wachstum weiter nach vorne bringen. Dabei ist uns die ethische und moralische Auseinandersetzung mit neuen Technologien, die sich im Wertemodell der heranwachsenden Generationen zeigt, besonders wichtig.

Die Hochschule Düsseldorf stellt sich dieser Herausforderung, in dem sie die Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft permanent befördert und in den vielfältigen Studienprogrammen die Bereiche Technik, Wirtschaft, Design und Informatik praxisorientiert und projektbezogen verbindet.

 

An anderer Stelle finden Sie:

Themenvielfalt

 Bitte wählen Sie über den Jahresfilter das anzuzeigende Jahr aus!


No Result found.