Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Digitalisierungs­begleiter

HSD > Studium > Zentrale Lehr-/Lernplattform > Digitalisierungsbegleiter

​Digitalisierungsbegleiter für die Lehre (w/m/d)

Auf allen gesellschaftlichen Ebenen spielt Digitalisierung heute eine wichtige Rolle, selbstverständlich auch in der Hochschulbildung.

Ob es darum geht, Studierende durch interaktive Elemente in der Vorlesung zu aktivieren, Gruppenarbeiten mit Moodle zu unterstützen, oder eine Veranstaltung im virtuellen Seminarraum statt im zu kleinen Vorlesungssaal durchzuführen: vieles ist heute technisch machbar und didaktisch sinnvoll.

Häufiges Problem ist jedoch, dass viele Lehrende zwar das Potenzial digitaler Lehrelemente sehen und Ideen zu deren Einsatz haben, aber einfach nicht die Zeit finden, diese Ideen umzusetzen.

Daher haben wir die Digitalisierungsbegleiter für die Lehre (w/m/d) ins Leben gerufen. Interessierte Studierende werden in einer vierwöchigen Qualifizierungsphase geschult, um Lehrende bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsideen während eines Semesters zu unterstützen.

Erstmalig startet das Programm mit der Qualifizierungsphase in der vorlesungsfreien Zeit zum Ende des WIntersemesters 2018/19. Studierende, die Interesse daran haben, Digitalisierungsbegleiter zu werden, sowie Lehrkräfte, die gern mit einem Digitalisierungsbegleiter arbeiten möchten, können sich ab sofort hier melden: Sabine Kober sabine.kober@hs-duesseldorf.de

Studierende, die an einer Stelle als Digitalisierungsbegleiter für die Lehre interessiert sind, können sich noch bis zum 15.02.2019 mit einem einfachen Motivationsschreiben unter der gleichen E-Mail-Adresse bewerben.



Weitere Infos zu den Digitalisierungsbegleitern für die Lehre (w/m/d) folgen.