Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

News

HSD > Hochschule > Verwaltung > Kommunikation & Marketing > Team Marketing > Deutschlandstipendium > Infoveranstaltung zum Deutsch­land­stipendium an der HSD
HSD / Deutschlandstipendium
26/05/2021

Das Deutsch­land­stipendium an der HSD

​Liebe Studierende der Hochschule Düsseldorf,
 
für das kommende Studienjahr 2021/22 können Sie sich wieder um ein Deutschlandstipendium an der HSD bewerben.
 
Der Bewerbungszeitraum für Studierende, Studienanfänger*innen in Bachelor- und Master-Studium sowie Studienwechsler ist
 
15.-31. Juli 2021              
 
Die Stipendien in Höhe von monatlich 300,- € werden ab dem Wintersemester vergeben.
 
Nähere Informationen zum Stipendium sowie zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren finden Sie unter hs-duesseldorf.de/stipendium.
 
Gerne können Sie sich auch am Dienstag, den 01. 06. 2021 um 18.00 Uhr in der Microsoft Teams Online-Präsentation zum Deutschlandstipendium über das Bewerbungs- und Auswahlverfahren informieren. Hier haben Sie auch die Möglichkeit direkt Ihre Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, über den u.s. Link können Sie am PC oder über mobile App teilnehmen.
 
Hier klicken, um der Besprechung beizutreten


 
Was ist das Deutschlandstipendium?
Der Bund und private Fördererinnen und Förderer unterstützen engagierte und leistungsstarke Studierende aller Fachrichtungen. Stipendiat*innen werden mit monatlich 300,- €  einkommens- und BAFöG-unabhängig für zunächst zwei Semester gefördert. Neben guten bis sehr guten Leistungen in Schule, Studium und Ausbildung zählt außerschulisches bzw. außerfachliches gesellschaftliches Engagement zu den maßgeblichen Kriterien. Auszeichnungen und besondere Erfolge sowie eine vorangegangene Berufstätigkeit werden ebenso berücksichtigt, wie persönliche Belastungen, die das Studium erschweren.
 
Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per Mail an stipendium@hs-duesseldorf.de oder Montags bis Donnerstags telefonisch unter 0211 4351 8038. Ihre Ansprechpartnerin ist Andrea Schreck.
​​



​​