Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

​​Wie zufrieden sind Absolventinnen und Absolventen mit ihrem Studium an der HSD? Wie gestaltet sich ihre Situation nach dem Studium?​​​​

Die Hochschule Düsseldorf ist daran interessiert, die Qualität in Studium und Lehre kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Feedback von Absolventinnen und Absolventen ist dabei von besonderer Bedeutung, da sie ein Studium in seiner Gesamtheit und vor dem Hintergrund erster beruflicher Erfahrungen oder eines weiterführenden Studiums bewerten können. Aus diesem Grund führt die HSD jährlich eine Befragung der Absolventinnen und Absolventen des vorangegangenen Studienjahres durch.

Die Befragung ist in das Kooperati​onsprojekt Absolvent*innenstudien (KOAB) eingebunden, welches vom Institut für angewandte Statistik (ISTAT) in Kassel koordiniert wird. Im Rahmen des Projekts werden jährlich etwa 40.000 Absolventinnen und Absolventen von ca. 80 Hochschulen befragt.

Durch die Teilnahme an der Befragung können Absolventinnen und Absolventen einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre an der HSD sowie zu einem der erfolgreichsten wissenschaftlichen Projekte im Bereich der Absolvent*innenforschung leisten.

​Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite sowie unter 

​​Häufig gestellte Fragen (FAQ)​​​​​​


Aktuelles

​Befragung des Prüfungsjahrgangs 2020

Die aktuelle Befragung richtet sich an alle Bachelor- und Master-Absolventinnen und Absolventen, die im Wintersemester 2019/2020 und Sommersemester 2020 ihren Abschluss an der HSD gemacht haben. 

Hier gelangen Sie zur Befragung:

​​​Link zum Fragebogen​​​​​​


Bitte halten Sie Ihren persönlichen Zugangscode bereit! 

Dieser wurde Ihnen postalisch oder per E-Mail an die zuletzt bekannte Kontaktadresse zugesandt. 

Sie sind nicht mehr unter Ihrer alten Anschrift oder E-Mail-Adresse erreichbar oder Sie haben bis Ende Oktober noch keine Einladung zur Befragung erhalten? Dann freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre aktuellen Kontaktdaten (Post-Anschrift und E-Mail-Adresse) zukommen lassen (absolventenbefragung@hs-duesseldorf.de). So stellen Sie sicher, dass Sie an der Absolvent*innenbefragung teilnehmen können.

Weitere Informationen zum Befragungsablauf finden Sie unter ​ Häufig gestellte Fragen (FAQ).


​Vielen Dank für Ihre Teilnahme und Unterstützung!


Konzept & Ziele

Die Befragung erfolgt jährlich im Wintersemester mit Hilfe eines Online-Fragebogens und richtet sich an Bachelor- und Master-Absolvent*innen, deren Abschluss eineinhalb bis zwei Jahre zurückliegt. Sie werden postalisch oder per E-Mail zu der Befragung eingeladen.

Inhaltlich stehen vor allem die Studienerfahrungen, die Bewertung des Studiums und der Studienbedingungen sowie die Situation nach dem Studienabschluss (z.B. Übergang in ein weiteres Studium oder eine Beschäftigung) im Fokus. Damit sind neben Erkenntnisinteressen für das hochschulinterne Qualitätsmanagement auch zentrale Fragestellungen der Hochschulforschung abgedeckt, sodass verhindert wird, dass die Absolventinnen und Absolventen zu mehreren Zeitpunkten zu zahlreichen unterschiedlichen Befragungen eingeladen werden.

Die Absolvent*innenbefragung der HSD ist demnach in erster Linie Instrument des hochschulinternen Qualitätsmanagements, gleichzeitig aber auch Teil eines bundesweit angelegten Forschungsprojektes sowie Reflexionstool für die Befragten selbst.


Ergebnisse

Nach Abschluss der Befragungsphase werden die Ergebnisse durch das ISTAT aufbereitet. Die hochschulspezifischen Ergebnisse fließen in das qualitätsbezogene Berichtswesen der HSD ein und werden zur Weiterentwicklung der Studienbedingungen und Studiengänge herangezogen. ​Darüber hinaus erstellt das ISTAT einen hochschulübergreifenden Gesamtdatensatz, der die Ergebnisse aller am Projekt beteiligten Hochschulen enthält. Dieser wird zu wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet.

Ausgewählte Ergebnisberichte stehen zum Download zur Verfügung: Berichte​​


Datenschutz

Zwischen der Hochschule Düsseldorf und dem Institut für angewandte Statistik (ISTAT) besteht eine vertragl​ich festgeschriebene und rechtlich bindende Vereinbarung, wie mit den Befragungsergebnissen verfahren wird. 

Darüber hinaus wird die Einhaltung des Datenschutzes seitens der Hochschule Düsseldorf geregelt: Datenschutzhinweise der HSD zur AbsolventInnenbefragung

Die HSD sorgt für einen sorgfältigen und vertrauensvollen Umgang mit personenbezogenen Daten. Gespeicherte Kontaktdaten (Namen, Adressen, E-Mail-Adressen) dienen ausschließlich der Einladung und Erinnerung zur Befragung. Eine Verknüpfung dieser Daten mit den Antworten im Online-Fragebogen findet nicht statt. Die anonymisierten Befragungsdaten werden gemäß Hochschulgesetz NRW ausschließlich im Rahmen des Qualitätsmanagements an der HSD sowie zu wissenschaftlichen Zwecken im Rahmen der Hochschul- und Absolvent*innenforschung ausgewertet. Alle Auswertungen finden in einer Weise statt, die keine Identifizierung von Einzelfällen ermöglicht.​​​


Kontakt

Bei Interesse, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Projektkoordination der Hochschule Düsseldorf:

​Laura Lammertz, M.A.

 
Dezernat Organisationsentwicklung, Qualitäts- und Campusmanagement
Team Qualitätsmanagement und Evaluation
 
Telefon: +49 (0) 211 4351 8703
​E-Mail: absolventenbefragung@hs-duesseldorf.de​​​



Verwandte Themen

​ Hier finden Sie Informationen zur Absolvent*innenbefragung

An anderer Stelle finden Sie Informationen zu:


Zurück zur Übersicht Evaluation​ & Datenanalysen​​​​​

​​Zurück zur Übersicht Qualitätsmanagement & Evaluation​​​​